auf Facebook  Teilen
 
 

+++ Besucheransturm mit mehr als 14.000 Besuchern +++ über 140 Aussteller aus 8 Nationen +++ Spannende Vorführungen und Shows +++ Internationale Top-Stars +++ zufriedene Besucher +++

Wels, Österreichs Anglermesse Nummer 1 und die führende Bogensportmesse in Europa verzeichneten von 11. – 12. Februar ein hervorragendes Ergebnis. Mehr als 14.000 Besucher strömten durch die Messehalle und informierten sich über aktuelle Trends und richtungsweisende Materialneuheiten. Neben Besuchern aus ganz Österreich kamen auch zahlreiche ausländische Gäste, vor allem aus Bayern und Tschechien. Doch nicht nur der Ausstellungsbereich holte die Besucher auf die Messe, auch das Rahmenprogramm hat es in sich. „Mit dem hervorragend besetzten Rahmenprogramm haben wir genau den Geschmack der Besucher getroffen. Das zeigt die rege Teilnahme an den Vorträgen und Präsentationen beider Messethemen“, so Messedirektor Mag. Robert Schneider.

Offene Österreichische Meisterschaft im Fliegenbinden 2017
Erstmalig wurde im Rahmen des Fishings Festivals die Österreichische Meisterschaft im Fliegenbinden ausgetragen. Die Gewinner in den Kategorien Trockenfliege, Streamer und Nymphe wurden am Samstag auf der Messebühne prämiert.

Spektakuläre Wurf-Demos und Live-Vorführungen
Neben dem hervorragend ausgestatteten Ausstellungsbereich, wo von der gespließten Fliegenrute, über Boilies und Raubfischköder bis zum voll ausgebauten Angelboot im individuellen Design alles vorhanden war, bot das Fishing Festival auch erstklassige Experten mit ihren Tipps und Tricks für die Praxis. Die Messebühne brachte Themen wie Köderwahl und -vorbereitung, das Angeln auf Großkarpfen und Techniken für verschiedene Räuber an den Angler und die Anglerin. Beim Messestand des OÖ Landesfischereiverbandes fanden das Schaukochen und die Zubereitungstipps für verschiedenste Fischarten begeisterte Zuseher.

Trendsportart Bogenschießen
Die Bogensportmesse bot sowohl für Einsteiger als auch passionierte Bogensportler ein breites Spektrum an hochwertiger Ausrüstung und vielfältigem Zubehör. Reges Interesse herrschte auch an hochwertigen, handgefertigten Unikat-Recurvebögen. Publikumsmagnet waren die Aktionsprogramme mit Pfeil und Bogen. Beim White Bow Fun schießen auf bewegliche Ziele, dem großen 3D-Parcours und auf dem Action Bow Spielfeld konnten große und kleine Bogenschützen unter professioneller Anleitung ihre teils ersten Versuche wagen.

Österreichische Meisterschaften und Österreichische Staatsmeisterschaften Indoor
Auch in diesem Jahr fanden die Staatsmeisterschaften Indoor in den Bogenklassen Recurve, Compound, Langbogen, Blankbogen und Instinktivbogen statt und waren eines der Highlights auf der Bogensportmesse 2017. Sowohl Zuseher als auch die rund 360 Teilnehmer verteilt über alle Altersklassen waren begeistert.

Termin für 2018 vormerken! Nächstes Jahr findet das Fishing Festival und die Bogensportmesse von 10. - 11. Februar in Wels statt.

Die Aussteller sowie Vortragende des Fishing Festivals und der Bogensportmesse 2017 ziehen ein positives Resümee:

Christoph Hagg, Inhaber von Rusty Hook
Wir sind sehr zufrieden mit dem Messeverlauf der vor allem am Samstag sensationell war. Die Messe bietet ein sehr kauffreudiges Publikum, die Nachfrage war gut. Wir fühlen uns hier gut aufgehoben, und sind sehr zufrieden mit der Organisation. Wir sind nächstes Jahr gerne wieder dabei!

Sabine Teltow, Inhaber von Sportreisen Teltow
Wir sind erstmals auf dem Fishing Festival und sind angenehm überrascht. Die Messe bietet ein interessantes Rundum-Programm an und das Publikum war sehr interessiert. Wir hatten sehr gute Gespräche, erwarten ein gutes Nachgeschäft und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Joachim Flauger, Geschäftsführer Carp Sounder
Wir sind erstmals auf der Messe. Die Resonanz war sehr positiv. Wir sind Hersteller und Produktentwickler und konnten hier auf dem Fishing Festival einige Händler ansprechen und bestehende Kontakte pflegen. Unser Ziel war, Produktberatung für Endkunden und den Bekanntheitsgrad zu steigern und das konnten wir hier sehr gut umsetzen.

Massimiliano Lo Faro, Flymex
Die Organisation der Messe ist sehr gut. Die Messe bietet, auf zwei Tage aufgeteilt, eine optimale Frequenz. Der Fliegenfischer Bereich bietet neue Produkte und Anregungen für Fliegenfischer. Was mir sehr gut gefällt ist, dass hier viele junge Fischer zu sehen sind. Wir sind nächstes Jahr gerne wieder dabei.

Andreas Volz, Verkaufsleiter von Swat Fishing
Ich bin positiv überrascht. Eine so umfangreiche und gut besuchte Messe in Österreich hätte ich nicht erwartet, vor allem auch das Fachwissen des Publikums. Besonders nach meinen Vorführungen am Pool bemerkte man das rege Interesse an neuen Techniken und Methoden!

Bernhard Badegruber, Bogensportzentrum Breitenstein
Aus unserer Sicht ist diese Messe die mit Abstand größte, professionellste und erfolgreichste im Bogensport! Aufgrund der vielen, auch internationalen Aussteller und einem außergewöhnlichen und innovativen Rahmenprogramm ist die Bogensportmesse Wels zur Leitmesse in Europa geworden. Wir freuen uns bereits jetzt auf 2018!

Monika und Gerhard Wiesler, Inhaber Bogenbau Wiesler
Wir sind der einzige österreichische Anbieter von Bogenbaukursen und hatten viele interessante Kontakte aus ganz Österreich aber auch aus Bayern. Die Messeatmosphäre hier in Wels ist sehr angenehm und die Betreuung sehr nett. Wir sind sehr zuversichtlich auf ein gutes Nachmessegeschäft!

Klemens Schmelter, Inhaber Bogenzeit
Wir konnten auf dieser Messe unglaublich viele Stammkunden von uns begrüßen. Das Publikum war generell sehr gut informiert. Die Synergie der Messethemen Angeln und Bogensport ist hervorragend. Dadurch konnten wir auch viele interessierte Neukunden beraten. Wir sind 2018 gerne wieder mit dabei.

Rene Kliewie, Geschäftsführer Bogensportwelt
Die Messe war ein voller Erfolg. Das Publikum, die Veranstalter und das Messeteam haben für 2 schöne Tage gesorgt. Somit war für uns schon am Samstag klar, im nächsten Jahr sind wir wieder mit dabei.